.

.

 

Hluhluwe und St. Lucia teilen sich den Rang, die ältesten Wildparks in Afrika zu sein, die in 1895 gegründet wurden. Hluhluwe`s Geschichte als Schutzgebiet, wie auch immer, ist sogar älter, da das Wild in dieser Region von den frühen 1800`s an geschützt war als privates Jagdreservat der Zulu Könige Shaka und Cetshwayo. Hluhluwe/Umfolozi bedeckt eine Region von 96.000 Hektar. In der 1960, war das weiße Nashorn in Südafrika mit nur 500 Tieren, die übrig waren, fast ausgestorben, die in Hluhluwe geschützt waren. Dies war der Erfolg des „White Rhino Conservation Project“, das jedes Jahr die überschüssigen Nas- hörner im Hluhluwe fängt und sie zu Aufstockregionen in Südafrika und anderen bestimmten afrika- nischen Ländern schickt. Südafrika selbst kann sich mit über 6.000 weißen Nashörnern rühmen. Hluhluwe`s Arbeit, wie auch immer, ist noch nicht getan, da die Zahlen des schwarzen Nashorns in ganz Afrika von 14.000 zu nur 2.550 Tieren über die letzten 10 Jahre abgenommen haben. Und wieder ist Hluhluwe im Vorfeld des Kampfes, diese noblen Tiere zu schützen. Über 20% der weltweiten Po- pulation des schwarzen und weißen Nashorns haben jetzt ihren Wohnsitz in diesem einen Park.

 

Wenn auch bestens bekannt für seine Arbeit mit Nashörnern, ist dieser Park Heimat von einer Menge von einheimischen Tieren – Löwe, Gepard, Leopard, Elefant, Büffel, Hyäne, Schakal, War- zenschwein und all die ortsansässigen Antilopen nennen dies ihre Heimat und wir hoffen, so viele wie möglich auf unserer Tour in einem offenen Land Cruiser zu sehen. Für die Abenteuerlustigeren, kann Discovering Africa, nach Ende deiner zweiwöchigen Tauchsafari, eine viertägige Wandersafari im Park organisieren, begleitet von einem bewaffneten Führer. Alle Vorräte werden in Rucksäcken getragen, einer schläft unter den Sternen und von jedem Wanderer wird erwartet, dass er jede Nacht Wache steht. Keine Angst, wenn Du an der Reihe bist, du wirst dich nicht anstrengen müssen, um den Ausguck zu erhalten, mit dem Röhren der Löwen und dem Gekicher der Hyäne um dich herum.

  Diese Wanderungen sind strickt limitiert in Zahlen, um ihren Einfluss auf den Park zu reduzieren, deshalb ist frühzeitiges Buchen nötig.

Copyright © All Rights Reserved 2004 - 2017 info@discoveringafrica.net